Umgestaltung Deweerth'scher Garten

Im Rahmen des ISEK Elberfeld (Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept) wird der Deweerth'sche Garten in den nächsten Jahren neu gestaltet. Insgesamt stehen für den Umbau 1.600.000 € zur Verfügung.

Als Bürger*innen, Anwohner*innen und Besucher*innen nutzen Sie den Deweerth'schen Garten bereits intensiv und kennen sich hier am besten aus. Deshalb hat die Stadt Wuppertal ein Beteiligungsverfahren durchgeführt, um mit Ihren Hinweisen und Anregungen ein neues Gestaltungskonzepts zu erarbeiten. 

+++ Update 18.08.2022 ++

Am 24. August 2022 beschäftigt sich die Bezirksvertretung Elberfeld als erstes politisches Gremium mit dem Entwurfsplan für die Umgestaltung des Deweerth'schen Gartens. Die entsprechende Vorlage sowie den Plan finden Sie im Ratsinformationssystem. Es konnten viele Ideen aus der Bürgerbeteiligung mit aufgenommen werden, reinschauen lohnt sich!


Rückblick: Informationsveranstaltung im Januar 2022

Das Ressort Grünflächen und Forsten stellte am 26.01.2022 seine Ideenskizze für die Umgestaltung des Deweerth’schen Gartens vor, die die Planer auf Grundlage der Ergebnisse aus der Bürgerbeteiligung entwickelt hatten.

Die Veranstaltung verlief mit guter Stimmung und konstruktivem Feedback der rund 35 teilnehmenden Bürger*innen. Die Rückmeldungen werden nun vom Ressort Grünflächen und Forsten ausgewertet. Im Anschluss erstellen die Planer einen finalen Entwurf, welcher im Herbst 2022 veröffentlicht und durch die zuständigen politischen Gremien laufen wird.

Über alle weiteren Neuigkeiten rund um den Deweerth’schen Garten halten wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden. Hier finden Sie die Mitschrift von der Veranstaltung.

Mehr Details zur Karte:

Der im Plan rot abgegrenzte Bereich ist der Bereich, der ab 2023 umgebaut werden soll.

Die beiden anderen Bereiche sind Ideenteile, die nicht sofort umgesetzt werden, da Sie zum Teil im privaten Besitz sind oder nicht in der ersten Förderphase umgesetzt werden können.

Die grün umgrenzten Bereiche sind die direkt am Deweerth'schen Garten angrenzenden Flächen.

Der dritte Bereich ist blau umrandet. Damit ist auch das Luisenviertel erfasst, um Potentiale und Stärken dieses Bereichs herauszufinden.

Für alle Bereiche können Sie Ihre Ideen und Anregungen einbringen. Dafür klicken Sie einfach in die Karte an die passende Stelle und geben Ihre Idee ein.

Diskussionen
Stadt Wuppertal

Ideen mit Ort

1248 mal betrachtet. 85 Ideen. 56 Kommentare. 667 Stimmen.
Stadt Wuppertal

Ideen ohne Ort

966 mal betrachtet. 20 Ideen. 4 Kommentare. 65 Stimmen.